Fabelhaftehotels

Was man in Seoul in einer Woche sehen kann

block
Bild vonbasak senova

Seoul, die Hauptstadt Südkoreas, ist eine lebendige Metropole voller Geschichte, Kultur und Entertainment. Wenn Sie eine Woche in dieser faszinierenden Stadt verbringen, gibt es einige Sehenswürdigkeiten, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Gyeongbokgung Palast

Beginnen Sie Ihre Reise mit einem Besuch des imposanten Gyeongbokgung Palastes, der ein Symbol der koreanischen Geschichte und Tradition ist. Erleben Sie die prächtige Architektur und die atemberaubenden Gärten dieses beeindruckenden Bauwerks.

Gangnam Viertel

Tauchen Sie ein in das hippe und moderne Gangnam Viertel, das für seine trendigen Geschäfte, Restaurants und Cafés bekannt ist. Machen Sie einen Spaziergang entlang der belebten Straßen und erleben Sie das pulsierende Nachtleben der Stadt.

Bukchon Hanok Village

Entdecken Sie das traditionelle koreanische Dorf Bukchon Hanok, das für seine gut erhaltenen Hanok-Häuser bekannt ist. Schlendern Sie durch die engen Gassen und bewundern Sie die einzigartige Architektur dieser historischen Wohngebäude.

N Seoul Tower

Genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt vom N Seoul Tower, dem Wahrzeichen Seouls. Besuchen Sie den Aussichtsturm bei Sonnenuntergang, um die funkelnden Lichter der Stadt zu bewundern.

Insadong Markt

Erleben Sie das geschäftige Treiben auf dem Insadong Markt, einem der bekanntesten Märkte Seouls. Schlendern Sie durch die engen Gassen voller Kunsthandwerk, Souvenirs und traditioneller koreanischer Küche.

Mit diesen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Vielfalt und Schönheit von Seoul. Planen Sie Ihre Reise sorgfältig, um das Beste aus Ihrer Woche in dieser faszinierenden Stadt zu machen!